Bin ich zu jung für eine Oberlidplastik?

Bei der Oberlid – Plastik muss man unterscheiden zwischen einer erworbenen Erschlaffung der Oberlider und dem angeborenen/vererbten Überschuss an Haut und Gewebe.
Bei der vererbten Form kann es durchaus sinnvoll sein, bereits mit 20 oder 25 Jahren eine Korrektur durchzuführen.

Mein Augenarzt hat eine Blickfeldeinschränkung diagnostiziert, ist das ein Problem?

Die ausgeprägte Oberlid – Erschlaffung mit zu viel Gewebe geht häufig einher mit einer mehr oder weniger starken Blickfeldeinschränkung.
Diese wird durch eine Oberlidplastik korrigiert. Beim Vorliegen einer medizinisch relevanten Blickfeldeinschränkung werden die Kosten in Einzelfällen von der Krankenkasse übernommen.

Wird eine Oberlidplastik in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose durchgeführt?

Die Lidplastik wird in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt. Unser Narkose-Team steht jederzeit für unsere Patienten zur Verfügung, falls eine Vollnarkose gewünscht sein sollte.

Wie lange sollte ich nach der OP Urlaub nehmen?

Sie benötigen ca. eine Woche bis Sie wieder Bürotätigkeiten zuverlässig ausführen können.

Wann bin ich wieder gesellschaftsfähig?

Nach circa sieben Tagen.

Wie läuft eine Lid Operation ab?

Sie kommen in unsere ambulantes Operationszentrum nach Königstein. Nach Klärung von verbliebenen Fragen und nochmaliger Besprechung des OP Ablaufes werden Sie in den OP gebracht. Die Operation dauert circa 1 Stunde. Sowohl vor, als auch nach der OP, dürfen Sie aus rechtlichen Gründen kein KfZ führen. Aus diesem Grund sollten Sie sich vorher um den Transport kümmern und Freunde oder Verwandte in die Planung mit einbeziehen.

Was muss ich nach der OP beachten?

Nach der OP sollten Sie sich schonen. Kopfhochlagerung und intermittierendes Kühlen der Augen ist von Vorteil.
Die Verbände sollten für 5 Tage verbleiben. Nach 5 Tagen kommen Sie zum Fadenzug in die Praxis.
Zwar erhalten Sie von uns Schmerzmittel, aber in der Regel ist die Lidplastik ein Eingriff mit sehr geringer Schmerzentwicklung.

Kann ich die Praxis/ den Operateur nach der Op erreichen ?

Für Notfälle haben wir eine Rufnummer, auf der wir jederzeit erreichbar sind, sodass bei Problemen oder Fragen jederzeit ein Ansprechpartner verfügbar ist.

Kann man eine Lidplastik auch unter stationären Bedingungen durchführen?

Vom medizinischen Aspekt her ist es nicht erforderlich, eine Lidplastik unter stationären Bedingungen durchzuführen.
Wenn die Patientin / der Patient jedoch nach der Op zu Hause nicht von einem Angehörigen betreut werden kann, ist es sinnvoller die Op stationär durchzuführen.
Außerdem ist es sinnvoll bei einer erhöhten Blutungsgefahr oder anderen medizinischen Risikofaktoren die Sicherheit eines Krankenhauses in Anspruch zu nehmen.

Wann kann ich meine Haare wieder waschen ( lassen )?

Nach dem Fadenzug können Sie sich die Haare wieder selber waschen ( kopfüber ).
Mit Hilfe und mit nach hinten geneigtem Kopf ( Augen sollen nicht nass werden ) können Sie sich 3 Tage nach der OP die Haare waschen ( lassen ).

Wann darf ich fernsehen oder ein Buch lesen?

Sie sollten Ihre Augen und sich selber 2-3 Tage schonen. Natürlich können Sie sofort nach der OP fernsehen oder dgl., jedoch sollten Sie anfangs die frisch operierten Lider nicht überbeanspruchen.

Wann kann ich mich wieder schminken?

Schminke kann 6-7 Tage nach der Op wieder problemlos aufgetragen werden.