Bullhorn Lip-Lift

Kleiner Eingriff, grosse Wirkung!

Im Laufe der Zeit können sich einst voll und geschwungen wirkende Lippen allmählich verändern und schmaler werden. Doch für dieses Problem gibt es eine Lösung: das Bullhorn Lip-Lift. Durch diese Methode wird der Lippenrot angehoben, wodurch Ihre Lippen wieder voller und jugendlicher wirken. Ihr Lächeln erstrahlt dadurch noch attraktiver, und Ihr Gesicht gewinnt an natürlicher Ausstrahlung und Schönheit.

Die ästhetische Medizin und Chirurgie bieten zudem Möglichkeiten zur Verbesserung der Lippenform und -fülle. Heutzutage werden vor allem natürliche und abbaubare Produkte wie Eigenfett oder Hyaluronsäure verwendet, um das Lippenvolumen zu optimieren. Doch nicht nur die Fülle, sondern auch die schmale Oberlippe, die Sichtbarkeit der Schneidezahnunterkanten sowie die Betonung und Anhebung des Oberlippenrotes sind wesentliche Merkmale einer schönen Mundpartie.

Häufig gestellte Fragen über das Bullhorn Lip-Lift 

  • Was gilt es nach der Behandlung zu beachten?

    Nach Abschluss der Behandlung können Patienten unsere Klinik wieder verlassen, ein Klinikaufenthalt über Nacht ist nicht notwendig. Wir empfehlen eine Schonungszeit von einer Woche, nach der die Wundheilung weitgehend abgeschlossen sein sollte. Arbeits- und Gesellschaftsfähigkeit sind dann ebenfalls wiederhergestellt. Sportliche Aktivitäten sollten noch etwa 2–3 weitere Wochen unterlassen werden.

  • Welche Risiken bestehen bei einem Eingriff?

    Die Operation eines Bullhorn Lip-Lift ist ein kurzer Eingriff, der durch erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit minimalen Risiken durchgeführt werden kann. Nur in seltenen Fällen treten Nebenwirkungen wie Wundheilungsstörungen oder sichtbare Narben auf. Bei strikter Einhaltung der ärztlichen Anweisungen zur Nachsorge sinkt dieses Risiko ebenfalls weiter. Häufiger sind dagegen leichte Rötungen oder kurzzeitig auftretende Schwellungen in den ersten Tagen nach der OP.

  • Nein. Bei richtiger Durchführung wird der Eingriff den Muskel des Patienten nicht beeinträchtigen.

  • Nein. Ihr Lächeln wird durch dieses Verfahren nicht beeinträchtigt.

  • Nein, die Nähte sind sehr fein und liegen grösstenteils in der natürlichen Umschlagfalte der seitlichen Nasenflügel sowie im vorderen Bereich der Nasenlöcher, wo sie nicht zu sehen sind.

  • Mit dem Bullhorn Lip Lift lässt sich ein dauerhaftes Ergebnis erzielen, das in der Regel keiner Nachbehandlung oder Auffrischung bedarf. Im Gegensatz dazu verschwindet der Effekt der in die Lippen injizierten Hyaluronsäure nach einigen Monaten, da der Körper die Substanz im Laufe der Zeit abbaut. Für ein dauerhaftes Ergebnis sind regelmässige Auffrischungsbehandlungen mit wiederholten Injektionen erforderlich. Das bedeutet aber auch, dass das Bullhorn Lip Lift nicht wieder rückgängig gemacht werden kann.

Kurzinfo Bullhorn Lip-Lift

OP-Dauer 60 Minuten
Anästhesie Vollnarkose
Gesellschaftsfähig 1 Woche
Sport 2-3 Wochen
Arbeitsfähig 1 Woche
Nachbehandlung Kühlung

Bullhornlift – Was steckt dahinter? Video auf  YouTube ansehen.

weibliches gesicht profil, schöne schmale lippen

Was ist ein Bullhorn Lip Lift und wie funktioniert es?

Der Bullhorn Lift ist eine Lösung für Patienten, die den Abstand zwischen Lippe und Nase als zu lang und ihre Lippen als zu schmal empfinden. Dabei wird der Abstand zwischen dem Lippenrot und der Nase um etwa ein Drittel verkürzt. Ein düner Hautstreifen unter der Nase, der der Nasenform folgt, wird entfernt und die Schnittränder werden vorsichtig mit feinen Nähten zusammengeführt. Die entfernte Haut ähnelt in ihren Umrissen den Hörnern eines Stiers, daher der Name “Bullhorn Lip Lift”. Durch diesen Eingriff wird das Gesicht verjüngt, und die Lippe rotiert nach oben, wodurch sie optisch vergrößert wird, ohne Filler zu verwenden – ein sogenannter “Lipflip” ohne Filler. Das Bullhorn Lip Lift eignet sich auch für ältere Patienten, die eine Verlängerung des Abstands zwischen Nasenansatz und Oberlippe feststellen. Es verbessert nicht nur die Sichtbarkeit des Oberlippenrots mit optisch mehr Volumen, sondern verleiht auch ein jugendlicheres Aussehen.

Die Nasenform bleibt unverändert, da die Nase aus Knochen und Knorpel besteht und tief im Gesicht verankert ist. Lediglich der Abstand zur Lippe wird um etwa ein Drittel verkürzt, und die Lippe kann leicht nach oben rotieren, um den Lippenkörper mit der gewünschten optischen Vergrößerung und Volumisierung nach außen zu bringen.