Halsstraffung2024-04-30T21:01:41+02:00

Halsstraffung

Halsstraffung

Verjüngen Sie Ihr Erscheinungsbild mit einer glatten und definierten Halslinie.

Ihre Spezialisten für die Halsstraffung. 

Im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses mit einem Elastizitätsverlust der Haut kommt es zu einer Faltenbildung bzw. zum Verstreichen der natürlichen Halskontur durch Fettpölsterchen. Dies wird häufig als störend und ästhetisch unansprechend empfunden. Mittels einer Halsstraffung (Halslift) können sowohl die natürliche Form des Halses wiederhergestellt, als auch die Falten wirksam geglättet werden

Es ist wahr, dass der Hals eine ganz besondere Rolle spielt, wenn es darum geht, unser wahres Alter zu offenbaren. Die zarte Haut im Halsbereich unterliegt einer einzigartigen Beanspruchung. Durch ständige Bewegung und die Einflüsse der Sonne wird sie stark beansprucht, und äußerliche Pflege allein kann oft nur wenig bewirken.

Hier kommt die Halsstraffung ins Spiel, die nicht nur die Haut am Hals verjüngt, sondern sich auch äußerst positiv auf das gesamte Erscheinungsbild auswirkt. Eine Halsstraffung kann nahezu Wunder bewirken, indem sie nicht nur die Haut strafft, sondern auch ein Doppelkinn – den sogenannten „Turkey-Gobble“ beseitigen kann.

Es ist ein aufbauender Gedanke, dass es Möglichkeiten gibt, die sichtbaren Zeichen der Zeit zu mildern und dadurch das Selbstbewusstsein zu stärken. Wenn wir uns in unserer Haut wohlfühlen, strahlen wir das auch aus. Daher ist es lohnenswert, die Option einer Halsstraffung in Betracht zu ziehen, wenn Sie mit den Altersveränderungen im Halsbereich unzufrieden sind.

Die Entscheidung für eine Halsstraffung, sei es die Entfernung eines Truthahnhalses, kleiner Knitterfalten oder ausgeprägten und größeren Arealen alter Haut, ist ein Schritt in Richtung eines jugendlicheren und aktiveren Aussehens. Es ist eine Investition in Ihr Wohlbefinden und in das Selbstvertrauen, das Sie verdienen.

Erfahren Sie mehr über unsere transparenten Preise und hochwertigen ästhetischen Dienstleistungen, die darauf abzielen, Ihre natürliche Schönheit zu unterstreichen.

Halsstraffung, weibliches Gesicht.

Wie läuft die Halsstraffung ab?

Unsere Operationsverfahren beruhen auf modernsten Konzepten. Ein Halslifting wird unter Vollnarkose durchgeführt. Die angewandte Technik basiert auf individuellen Patientenparametern und altersbedingten anatomischen Strukturen. Jeder Eingriff wird genauestens geplant und auf den einzelnen Patienten abgestimmt.

Die Muskelstraffung und Fettabsaugung erfolgt über einen kleinen, diskreten Schnitt in der Halsmitte. Bei Bedarf wird überschüssige Haut entfernt. Wenn nur eine Fettabsaugung am Hals geplant ist, dann werden zwei sehr kleine Schnitte direkt hinter den Ohrläppchen gemacht, um das Fett über eine kleine Kanüle abzusaugen. Gleichzeitig können andere Gesichtsbereiche mit Fett aufgepolstert werden, um ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen und Falten zu beseitigen.

Die Wunden werden mit Antihaftverbänden bedeckt und manchmal wird eine kleine Drainage gelegt, um Wundsekret abzuleiten und die Heilung zu unterstützen. Die Fäden werden innerhalb von 7 Tagen entfernt. Wir empfehlen Ihnen, die ersten 2 Wochen nach dem Eingriff eine Kompressionsbandage zu tragen, um den Hautrückgang zu unterstützen. In den ersten Wochen sind Schwellungen, Blutergüsse und ein angespanntes oder kribbelndes Gefühl normal.

Die Ergebnisse der Halsstraffung werden sichtbar, wenn die Schwellungen nachlassen. Patienten kommentieren vor allem die dramatische Verbesserung der Halskontur und ihren nun gut definierten Kiefer, der sofort sichtbar ist.

Halsstraffung, weibliches Gesicht und Hals

Blogartikel

Nach oben